Physiotherapie: Medizinisch betreutes Muskeltraining / Balingen

Physiotherapie / Krankengymnastik in Balingen hilft bei Vorbeugung, Behandlung und Nachsorge zahlreicher Erkrankungen

Muskeltraining und Muskelaufbau in BalingenDie Physiotherapie, im Alltag auch Krankengymnastik genannt, unterstützt bei der Vorbeugung, Behandlung und Nachsorge zahlreicher Erkrankungen. Nahezu alle medizinischen Disziplinen sind davon betroffen. Im Wesentlichen hat die Physiotherapie die Bewegungsfähigkeit und Funktionsfähigkeit des Körpers im Blick. Ursachen für Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates können Krankheiten, angeborene Fehlentwicklungen oder falsche Belastungen sein. Aufgabe der Physiotherapie ist es, die Funktionsfähigkeit mit Hilfe unterschiedlicher Therapieverfahren wiederherzustellen.

Therapieverfahren manuelle Therapie oder die Bobath-Methode helfen effektiv und nachhaltig

Therapieverfahren, die vor allem dem Muskelaufbau bzw. – training dienen, können auch mit Geräteunterstützung stattfinden. Darüber hinaus stehen die manuelle Therapie oder die Bobath-Methode zur Verfügung. Auch werden physikalische Maßnahmen vorgenommen, wie beispielsweise die Wärme- oder Elektrotherapie. Ein Schwerpunkt auch bei der Vorsorge stellt in der Praxis vom Adam Hypa in Balingen das Gerätetraining dar.

Physiotherapeut Adam Hypa: Muskeln sind der Motor unseres Lebens“

„Unsere Muskeln sind der Motor unseres Lebens. Ein funktionierender Bewegungsapparat setzt voraus, dass die Muskeln funktionieren und gut trainiert sind. Über 650 verschiedene Muskeln arbeiten in unserem Körper zusammen. Falsche Bewegungen, Schon- oder Fehlhaltungen können dazu führen, dass dieses Zusammenspiel aus dem Tritt gerät. Gestörte Bewegungsabläufe sind die Folge. Die Leistungsfähigkeit, die Gesundheit und letztlich auch die Lebensqualität leiden dann darunter“, so Adam Hypa, niedergelassener Physiotherapeut in Balingen.

© nanettegrebe – Fotolia.com