Physiotherapie in Balingen: Hilfe bei Rückenschmerzen

Rückenschmerzen durch gezielt Übungen beim Krankengymnast lindern.

Physiotherapeut Adam Hypa hilft bei Problemen und Schmerzen im Bereich des Rückens

BALINGEN. Auch in der Praxis für Physiotherapie von Adam Hypa steigt die Zahl der Patienten, die wegen Rückenschmerzen, Bandscheibenproblemen oder Schmerzen im Bereich des oberen Rückens vorstellig werden. Einseitige Bewegungsabläufe, zu langes Sitzen und Stress tragen nach Einschätzung des Physiotherapeuten dazu bei, dass Probleme des Muskel-Skelett-Apparates im Bereich des Rückens auftreten. Die Behandlung durch Physiotherapie zielt vor allem auf Schmerzreduktion, denn viele Patienten sind in ihrer Alltagsgestaltung stark durch Schmerzen eingeschränkt. Rückenschmerzen treten entweder plötzlich bei bestimmten Bewegungen auf oder sind dauerhaft. Der Deutsche Verband für Physiotherapie zitiert wissenschaftliche Studien, die die Hauptursachen für Rückenschmerzen in Bewegungsmangel, Stress, Depression, Angst, Unzufriedenheit am Arbeitsplatz und eine schlechte Haltung zum Beispiel am Schreibtisch sehen.

Wie lassen sich Rückenschmerzen durch Physiotherapie in Balingen lindern?

„Patienten können selbst mit wenig Einsatz viel erreichen, um ihre Bewegungsfähigkeit wieder zu verbessern und ihre Schmerzen zu lindern“, weiß Adam Hypa aus seiner langjährigen Erfahrung in der Physiotherapie. Mit Hilfe der Physiotherapie lässt sich ein gesundes Bewegungsverhalten etablieren. Zugleich zielt die Behandlung darauf, Patienten für einen aktiveren Lebensstil zu sensibilisieren. Durch richtiges Sitzen oder Schlafen, durch ein rückenschonendes Tragen und Heben und letztlich durch einen anderen Umgang mit Stress lässt sich mit Blick auf Rückenschmerzen enorm viel erreichen, ist Adam Hypa überzeugt. Er weiß: Durch Physiotherapie lassen sich Rückenbeschwerden, gegebenenfalls in Verbindung mit Medikamenten lindern. Die Behandlung trägt dazu bei, die Patienten wieder zu mobilisieren und ihnen Übungen für einen gesunden Rücken zu zeigen.

Mit Physiotherapie in Balingen zurück zu einem aktiveren Lebensstil

Adam Hypa geht in seiner Praxis für Physiotherapie stets vom individuellen Beschwerdebild seiner Patienten aus. Die persönlichen körperlichen und physischen Voraussetzungen müssen bei der Festlegung der Bewegungsprogramme in der Behandlung eine Rolle spielen. „Sportliche Aktivitäten ein- bis zweimal pro Woche wirken nachhaltig bei Rückenschmerzen“, weiß der Krankengymnast. Ob Schwimmen, Walking oder gezielte Rückengymnastik wie in der Physiotherapie tragen wesentlich zur Besserung der Rückenschmerzen gleich welcher Ursache bei.

Bild: © glisic_albina – Fotolia.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.