Krankengymnastik

Physiotherapeut in Balingen.

Ihr kompetenter Physiotherapeut Adam Hypa im Einzugsbereich
Balingen, Tübingen, Reutlingen und Villingen-Schwenningen

Das große Leistungsspektrum von Physiotherapeut Adam Hypa aus Balingen macht deutlich, dass Physiotherapie – bis vor einigen Jahren nannte man sie noch „Krankengymnastik“ – heute ein sehr vielseitiges und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld ist. Im Kern geht es bei der Physiotherapie darum, Menschen beweglich und schmerzfrei zu erhalten oder wiederherzustellen. Selbstständigkeit und Lebensqualität sind damit eng verbunden mit einem funktionierenden Bewegungsapparat. Das Handlungsfeld der Physiotherapie ist weitreichend. Ob Kinder oder ältere Menschen, Unfallverletzte, chronisch erkrankte Patienten, Sportler, Patienten mit neurologischen Erkrankungen – Physiotherapeut Adam Hypa ist ein gefragter Experte im Einzugsbereich Balingen, Tübingen, Reutlingen und Villingen-Schwenningen. Je nach Krankheitsbild nutzt der Physiotherapeut spezielle Diagnose- und Behandlungstechniken und arbeitet stets eng zusammen mit den behandelnden Ärzten. Die Arbeit des Physiotherapeuten erfordert oftmals eine interdisziplinäre Vorgehensweise, die neben der Zusammenarbeit mit Ärzten unterschiedlicher Fachdisziplinen auch eine Kooperation mit Logopäden oder Ergotherapeuten erforderlich macht.

Physiotherapie Adam Hypa in Balingen setzt auf interdisziplinäre Therapie

Die Behandlungen von Physiotherapeut Adam Hypa setzt auf natürliche, physiologische Reaktionen des Körpers. Hierzu kommen auch physikalische Maßnahmen zum Einsatz wie Elektrobehandlungen, Ultraschall oder Wärmetherapie. Mit Muskelaufbau, Beweglichkeit und einer Stimulation des Stoffwechsels fördert der Physiotherapeut die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit seiner Patienten. Zunehmend steigt aber auch der Bedarf an vorbeugenden physiotherapeutischen Maßnahmen. So können beispielsweise Übungen, die die Rückenmuskulatur stärken und die Beweglichkeit verbessern helfen, dass Rückenschmerzen oder Bandscheibenvorfälle erst gar nicht entstehen. Physiotherapie kann zudem helfen, dass motorische Fähigkeiten, Kraft und Ausdauer und damit das gesamte Herz-Kreislauf-System gestärkt werden. Insofern kann die Physiotherapie auch schwerwiegenden Krankheiten wie Osteoporose, Arteriosklerose oder Herzinfarkt vorbeugen.

Bild: © Dan Race – Fotolia.com

Bei Gelenkschmerzen hilft Krankengymnast aus Balingen

Gelenke durch den Krankengymnasten in Balingen prüfen lassen.

Grundsätzlich ist der Physiotherapeut bei Beschwerden mit dem Bewegungsapparat die richtige Adresse

BALINGEN. Grundsätzlich gilt – bei Beschwerden mit dem Bewegungsapparat sind Orthopäde und Physiotherapeut die richtige Adresse. Wer sein Krankheitsbild „googelt“, der kommt auf Therapeuten und Therapieformen, die sich hinter Begriffen wie Krankengymnastik, Physiotherapie, Manuelle Therapie, Kiefergelenkbehandlung (CMD) verbergen. Krankengymnasten wie Adam Hypa aus Balingen können eine umfassende physiotherapeutische Ausbildung vorweisen, die mit zahlreichen Weiter- und Fortbildungen ergänzt wurde und wird. Die Therapeuten verfügen über Heilmittel und Kenntnisse über Therapien, die in der Regel von einem Facharzt verschrieben werden. Gerade bei Gelenkbeschwerden und allgemein Beschwerden mit dem Bewegungsapparat ist oft von Manueller Therapie die Rede. Dabei handelt es sich um eine Unterform der klassischen Physiotherapie, die umgangssprachlich nach wie vor als Krankengymnastik bezeichnet wird. Weiterlesen

Krankengymnast (Balingen / Tübingen) hilft bei Knieschmerz

Geeignete Physiotherapie in Balingen.

Der sogenannte vordere Knieschmerz tritt oftmals nach Einsetzen eines künstlichen Kniegelenks auf

BALINGEN / TÜBINGEN. Jahr für Jahr werden in Deutschland 150.000 Kniegelenke eingesetzt – ein heutzutage sehr präziser, unkomplizierter und schonender Eingriff, der selten Komplikationen nach sich zieht. Die Nachsorge ist für Patienten immer eine Herausforderung, die sie mit einem guten Krankengymnasten gut bestehen. Studien zufolge sind rund ein Drittel der Betroffenen nach dem Eingriff nicht beschwerdefrei. Sie leiden oftmals unter vorderem Knieschmerz (medizinisch: peripatellares Schmerzsyndrom). Wie kann es dazu kommen? Weiterlesen

Schneller fit mit Krankengymnastik in Balingen

Krankengymnastik in Balingen.

Studie kommt zu dem Ergebnis, dass sich die schnelle Reaktion durch den Physiotherapeuten auszahlt

BALINGEN / TÜBINGEN / VILLINGEN-SCHWENNINGEN. Eine umfangreiche, mehrjährige Studie der Krankenkasse BIG und des Bundesverbandes selbstständiger Physiotherapeuten (IFK) kommt jetzt zu dem Ergebnis, dass Physiotherapie, die zügig in Anspruch genommen wird, Patienten schneller fit macht. Nicht immer, so die Studie, sei es für den Therapieerfolg ratsam, auf ein Rezept des Arztes zu warten. Seit Jahren wird heiß diskutiert, ob Patienten ohne Diagnose und Verordnung durch einen Arzt Physiotherapie auf Kosten der Krankenversicherung in Anspruch nehmen dürfen. Weiterlesen

Beschwerdefrei durch Krankengymnastik in Balingen

In Balingen erfolgt eine wirksame Behandlung bei Schmerzen.

Physiotherapeut Adam Hypa setzt auf effektive und rasche Schmerzreduktion

BALINGEN. Krankengymnastik wird immer dann zum Thema, wenn durch einen Unfall oder durch eine Erkrankung Probleme im Bereich des Muskel-Skelett-Apparates auftreten. Auch in der Praxis für Krankengymnastik von Physiotherapeut Adam Hypa wird die Manuelle Therapie, Mobilisation und Massage in Kombination mit Bewegungstherapie angewendet, um Patienten mit unterschiedlichsten Beschwerden zu helfen. Der Vorteil der Praxis im Herzen der Innenstadt von Balingen: Sie ist barrierefrei erreichbar auch für Patienten mit Bewegungseinschränkungen, Gehhilfen oder im Rollstuhl. Krankengymnastik wird sowohl bei orthopädischen Erkrankungen, bei Rheuma, bei Erkrankungen der inneren Organe wie auch bei neurologischen Krankheitsbildern eingesetzt und zielt auf die Mobilisierung der Patienten. Weiterlesen

Was leistet Physiotherapie in Balingen?

Richtig beim Physiotherapeuten in Balingen.

In der Praxis Adam Hypa in Balingen steht Patienten ein breites Leistungsspektrum zur Verfügung

BALINGEN. Physiotherapie – was genau steckt dahinter? Wenn Physiotherapeut Adam Hypa seinen Patienten sein Leistungsspektrum erklärt, dann fasst er es meist unter den Oberbegriffen „Prävention, Rehabilitation und Therapie“ zusammen. Dabei geht es sowohl um aktive und passive Therapieformen mit dem Ziel, Patienten, die durch Krankheit oder Unfall, durch Bewegungsmangel oder Stress an Schmerzsymptomen im Bereich des Muskel-Skelett-Apparates leiden, zu mehr Beweglichkeit und Schmerzfreiheit zu verhelfen. Dazu gehört auch die physikalische Therapie mit Massagen, Elektrotherapie und Hydro- sowie Thermotherapie. Weiterlesen

Bei Schmerzen: Physiotherapeut Adam Hypa in Balingen

Schmerzen beim Krankengymnast in Balingen behandeln.

Krankengymnast Adam Hypa weiß, wie wichtig eine rasche Schmerzreduktion für seine Patienten ist

BALINGEN. Rückenschmerzen, Schmerzen nach einer Operation oder einem Unfall, Schmerzen im Nacken, Knie oder anderen Gelenken – die Lokalisation von Schmerzen ist so vielfältig wie ihr individuelles Empfinden. Physiotherapeut Adam Hypa behandelt in seiner Praxis in Balingen Patienten mit den unterschiedlichsten Schmerzzuständen und setzt dabei auf eine rasche Reduktion der Beschwerden. „Ziel meiner Behandlung egal bei welcher Diagnose ist es, Menschen mit Schmerzen rasch und zugleich nachhaltig zu einer Linderung zu verhelfen“, stellt der Physiotherapeut heraus. Gerade orthopädische, rheumatische Erkrankungen oder traumatische Beschwerden nach einem Unfall gehören zu den Behandlungsfeldern des Physiotherapeuten, in denen die Reduktion von Schmerzen im Vordergrund steht. Weiterlesen

Krankengymnastik in Balingen

Krankengymnastik Balingen.

Bei Problemen des Muskel-Skelett-Apparates: Krankengymnast Adam Hypa in Balingen

BALINGEN. Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems sind in der Regel zunächst ein Fall für den Physiotherapeuten, der mit Krankengymnastik behandelt. In der Praxis für Krankengymnastik von Adam Hypa in Balingen werden Patienten mit ganz unterschiedlichen Problemen physiotherapeutisch betreut. „Erkrankungen im Bereich der Muskulatur und des Bewegungsapparates zählen zu den häufigsten Diagnosen, mit denen Patienten bei uns vorstellig werden. Für uns ist es dabei wichtig, die Krankengeschichte jedes Einzelnen individuell zu betrachten und auch den Blick auf die Hintergründe von Beschwerden zu richten. Unser Ziel dabei: Wir wollen unseren Patienten zu einem schmerzfreien Alltag verhelfen“, stellt Adam Hypa heraus. Weiterlesen

Krankengymnastik nach Bobath in Balingen

Physiotherapeut aus Balingen arbeitet nach der Therapie von Bobath.

Krankengymnast Adam Hypa behandelt auf spezieller neurophysiologischer Grundlage

BALINGEN. Ganzheitlich und individuell – mit diesen Attributen kennzeichnet Physiotherapeut Adam Hypa die Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage nach Bobath. Was genau verbirgt sich hinter dieser Behandlungsmethode? Die Therapie nach dem Bobath-Konzept richtet sich an Patienten mit Schädigungen des Nervensystems ganz unterschiedlicher Ursachen. Therapeuten, die nach dem Bobath-Konzept behandeln, sind speziell ausgebildet und haben ihre Qualifikationen nachgewiesen. Weiterlesen

CMD-Behandlung bei Physiotherapeut (Balingen)

Halswirbelsäule: Behandlung gegen Zähneknirschen.

Kiefergelenkbehandlung (CMD) – was ist das?

BALINGEN. Wussten sie schon, dass Nackenschmerzen, Migräne, Tinnitus, Schwindel, Rücken-, Schulter- und Halsschmerzen, Beckenschiefstellung und rheumatische Erkrankungen ihre Ursache im Bereich des Kiefergelenks haben können? Man spricht dann von einer Craniomandibulären Dysfunktion (CMD). Die Kiefergelenkbehandlung ist eine spezielle Behandlungsform, die hilft, Einschränkungen im Kiefergelenk, die durch übermäßiges Zähneknirschen und -pressen entstanden sind, zu lindern. Weiterlesen

Migräne und Kopfschmerz behandeln mit Krankengymnastik Balingen

Krankengymnastik bei Adam Hypa.

Mit Physiotherapie in Balingen Kopfschmerzen erfolgreich und nachhaltig behandeln

BALINGEN. Mediziner und Schmerztherapeuten kennen insgesamt rund 200 Arten von Kopfschmerzen. Besonders häufig treten sogenannte Spannungskopfschmerzen und Migräne auf. Zudem wird unterschieden zwischen primären und sekundären Kopfschmerzen. Primäre Kopfschmerzen haben keine konkrete Ursache, sondern treten selbstständig auf. „Gerade wenn es darum geht, Kopfschmerzen und speziell eine Migräne zu behandeln, können beispielsweise die manuelle Therapie oder gezielte Physiotherapeutische Übungen effektiv und nachhaltig für Abhilfe sorgen“, weiß Physiotherapeut Adam Hypa, der zahlreiche Patienten mit Schmerzzuständen aus Balingen und der näheren Umgebung (Region Tübingen, Reutlingen, Villingen-Schwenningen) behandelt. Weiterlesen